Obst Beerenobst

Obst und Beerenobst - wieder beliebt

Obstbäume liefern uns nicht nur eine reiche Ernte sondern erfreuen uns im Frühjahr auch mit ihren prächtigen Blüten, die den Garten in ein Meer von Farben verwandeln und gleichzeitig als wichtige Pollenquelle Bienen und Insekten anziehen. Wer in seinem Garten Obstbäume anpflanzen will, steht vor einer großen Auswahl.

Heute sind auch viele Obstbäume erhältlich, die in ein kleines Format gezüchtet sind, so dass man keinen besonders großen Garten benötigt, sondern auch auf begrenztem Raum Obstbäume pflanzen kann.

Für kleine Gärten gibt es auch sehr schlank wachsende Züchtungen, sog. Spalierobst- oder Säulenobst-Bäume, die auch als Kübelpflanzen für den Balkon, die Terrasse oder den Wintergarten geeignet sind. Kleine Obstgehölze wachsen langsam, werden nicht so hoch und lassen sich gut ernten.

Aus unserer Produktion: Obst

Beerenobst

Beeren gehören zu den am häufigsten kultivierten Gewächsen in heimischen Gärten. Die Auswahl an Beerensträuchern ist groß; neben den Klassikern Johannisbeeren, Stachelbeeren oder Himbeeren werden mittlerweile auch Sorten wie Heidelbeere, Preiselbeere und Brombeere angebaut.

Bei optimaler Pflege der Sträucher bringen sie reichen Ertrag. Sie sind auch für Anfänger geeignet, die im eigenen Garten gesundes Obst anbauen und hierfür nicht viel Zeit aufbringen möchten.

Wer keinen Garten besitzt und sich ein Früchteparadies auf Balkon und Terrasse schaffen möchte, findet mittlerweile viele geeignete Sorten.

Beerenobst wie Johannisbeeren, Stachelbeeren, Maibeeren und besonders Heidelbeeren können in mittelgroßen Kübeln eine reiche Ernte bringen.

Aus unserer Produktion: Beerenobst

Aus unserer Produktion. Obstblüten

Zurück zur Übersicht Rubrik Pflanzen